LOGO
  • German
  • English
     Login     Suchen    
  
Einrollige Werkzeuge
Einrollige Werkzeuge

Werkzeugtypen EG5, EG14EG45, EG 90, EF und FAK

Einrollige Werkzeuge von ECOROLL werden in der Regel zum Glattwalzen verwendet. Sie bearbeiten eine Vielfalt komplexer Konturen und Flächen wie Hohlkehlen und Nuten sowie zylindrische und kegelige Außenflächen oder Bohrungen.

Diese Werkzeuge sind unterteilt in die Reihen EG, EF und FAK. Die EG-Reihe besteht aus den Werkzeugfamilien EG5, EG14, EG45 sowie EG90 und ist zur Bearbeitung von zylindrischen Außenflächen und Bohrungen, Kegelbohrungen, Planflächen und Hohlkehlen geeignet. Zum Festwalzen von Hohlkehlen und Gewindegrundradien eignen sich die Werkzeuge der EF- und FAK-Reihe.

Einrollige Werkzeuge bestehen aus einem Grundkörper, einem Walzkopf und einem Werkzeugschaft, der mit einer spielfreien und reibungsarmen progressiv wirkenden Feder anordnung ausgestattet ist. In der Normalausführung enthält der Grundkörper eine Messuhr zur indirekten Anzeige der Federkraft. Ein Messsystem zur Übertragung der Federkraft-Werte per Kabel oder Funk zur externen Anzeige ist als Sonderausführung möglich. Der Walzkopf ist am federnden Teil des Grundkörpers befestigt. 

 

Weiter zu: EG5 | EG5-08, EG5-40M | EG14 | EG45 | EG90 | EF | FAK