LOGO
  • German
  • English
     Login     Suchen    
  
Die ECOROLL AG

ECOROLL Werkzeuge und Maschinen veredeln Metalloberflächen durch eine Umformung der Randschicht. Eine oder mehrere im Werkzeug montierte Rollen werden gegen die Oberfläche eines Bauteils gedrückt, damit der Werkstoff fließt und die vorhandene Rauigkeit eingeebnet wird. Je nach Bearbeitung rotiert das Werkzeug, das Werkstück oder beide. Diese Bearbeitung glättet die Oberfläche und erhöht die Lebensdauer des Werkstücks. Je nach Anwendungsfall wird das Verfahren entweder Glattwalzen (Oberflächen glätten) oder Festwalzen (Lebensdauer erhöhen) genannt.

Wegen der hohen Wirtschaftlichkeit der Verfahren und der verbesserten Produktqualität werden ECOROLL Werkzeuge und Maschinen in einer Vielzahl von Industrien eingesetzt. Die glatten Oberflächen eignen sich z. B. als Gleitflächen für Dichtungen. Die erhöhte Dauerfestigkeit verhindert die Materialermüdung und das Versagen von hoch beanspruchten Bauteilen in Maschinen, Fahrzeugen, Flugzeugen und in der Kraftwerks- und Medizintechnik.

Um eine wirksame und kostengünstige Bearbeitung von Hydraulikzylindern anzubieten wurde die spezialisierte OMEGA-Werkzeugreihe entwickelt. In einem Vorgang kann ein solches Werkzeug die Innenflächen solcher Zylinder schälen und glattwalzen.

Darüber hinaus wird die einzigartige HG-Werkzeugreihe weiter ausgebaut. Die Walzkraft dieser so genannten „ballpoint“ Werkzeuge wird über eine (oder mehrere) hydrostatisch gelagerte Kugel übertragen, die von der Rückseite mit Druck beaufschlagt und gegen die metallische Oberfläche gedrückt wird, wie ein Kugelschreiber auf Papier. Die Kugel ist praktisch reibungsfrei und allseitig beweglich. Diese Werkzeuge lassen sich einfach zum Werkstück anpassen und ermöglichen dabei die Bearbeitung komplexer Konturen und Freiformflächen.

Die ECOROLL AG bietet auch Glatt- und Festwalzmaschinen für bestimmte Anwendungsfälle an. Diese Maschinen eignen sich zum spitzenlosen Glatt- oder Festwalzen durchgehend zylindrischer Stäbe oder abgesetzter Bauteile, oder auch von Hohlkehlen an Schrauben.

Bei der ECOROLL AG Werkzeugtechnik herrscht ein kompromissloses Bemühen um Kundenorientierung und Innovation, denn der Kunde ist schließlich unser Arbeitgeber. Dank der Kundenanfragen und der Zusammenarbeit der gesamten Mitarbeiter und Vertreter verbessert ECOROLL jährlich die Marktposition durch ständige Weiterentwicklungen und neue Anwendungen. Und es geht weiter ...

ECOROLL Corporation

Milford, Ohio, USA ist der Sitz der 2004 gegründeter Tochterfirma ECOROLL Corporation. Dieser Vorort der Großstadt Cincinnati liegt in der unmittelbaren Nähe von vielen Unternehmen, in denen ECOROLL Werkzeuge und Maschinen vorteilhaft eingesetzt werden können. Die Präsenz vor Ort ist wichtig, um amerikanische Kunden sowie deutsche Kunden in den USA besser bedienen zu können.

Zu den stärksten Industriebranchen des mittleren Westens zählen Maschinen- und Anlagenbau, die Automobilindustrie, aber auch die Luft- und Raumfahrttechnik. In der Autoindustrie werden z. B. Kurbelwellen festgewalzt, in der Luftfahrt werden Flugzeugfelgen und Triebwerkskomponenten mit ECOROLL Werkzeugen bearbeitet.

ECOROLL Corporation ermöglicht eine schnelle Lieferzeit und verstärkt das Service-Angebot für amerikanische Kunden. So können ECOROLL Lösungen individuell, kundenspezifisch, maschinen- und werkstückspezifisch erarbeitet werden.